Das Vereinsleben findet unter Beachtung der jeweils gültigen aktuellen Coronaverodnung des Landes Sachsen statt.

Elbsegeltraining

Wir wollen dieses Jahr unser Elbsegel- und Skippertrainig für Ü18 wieder fortsetzen. Der erste Termin ist der 22.4.2022. Da können alle Interessierten ihre Elberfahrungen zu Saisonbeginn und in Vorbereitung des Ansegelns am darauffolgenden Wochenende auffrischen, sammeln oder auch verbessern. Start ist um 16.00 Uhr. Meldungen zwecks Boots- und Mannschaftsplanung sind erbeten bis 20.4. an Jens oder Thomas E., jens.tusche@gmx.de oder elbstromer@gmx.de.
Weitere Termine sind im Mai, August und September, jeweils freitags geplant. Sie finden als Vorbereitung unserer 3 weiteren großen Elbevents Strommeisterschaft, Zweistädtefahrt und Absegeln statt.

Schnupperkurs

Wir starten am 18.03. mit dem nächsten Schnupperkurs für Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren. Alle Informationen gibt es bei trainer@segeln-dresden.de

  • 110
  • 251
  • 150820
  • 144
  • 96

Sportbootführerschein

Sportbootführerscheinlehrgang 2022 ausgebucht - nächster Lehrgang 2023

Unser Verein bietet eine vom Deutschen Segler Verband ausgezeichnete Ausbildung. Unser Markenzeichen ist die angenehme persönliche Atmosphäre und die Erfahrungsvielfalt unserer Trainer.

-> Hier gibt es weitere Informationen.

Blauwasserclub

Zum den Treffen des Wachwitzer Blauwasserclubs in diesem Jahr am 20. März 2022 und 20. November 2022 laden wir ganz recht herzlich nach Wachwitz ein. Einzelheiten gibt es in der Einladung.

Strommeisterschaft

Unser alljährliche Strommeisterschaft findet dieses Jahr am 21. Mai statt. Hier die Regatta-Ausschreibung.

Frühlingserwachsen im SCW – Freitag Clubabend, Sonntag Blauwasserclub

Es kehrt wieder Normalität in unser Vereinsleben zurück. Zum ersten Präsenzclubabend in diesem Jahr kamen über zwanzig Vereinsmitglieder aller Altersklassen. Neben vielen Informationen von unserem Vereinschef Thomas Eggerichs zur Vorbereitung der Saison freuten wir uns über den gemeinsamen geselligen Abend. Erster Höhepunkt des Abends war die Soljanka von Smutje Hardy.
Der zweite Höhepunkt des Abends war die Ehrung der Sieger im Fahrtsegelwettbewerb des Vereins. Unsere Fahrtenobfrau Conny verkündete stolz, dass unser Verein wieder die sächsische Vereinswertung gewonnen hat. 38 Teilnehmer und damit über ein Drittel der Vereinsmitglieder reichten ihr Fahrtenbuch ein, darunter auch 8 Kinder- und Jugendliche.

Sieger im Fahrtenwettbewerb 2021 wurde Felix Lentz mit 3056 Punkten. Er segelte unter anderem zur Regatta Garmin Round Danmark Race inshore 2021. Die Regatta hat letztes Jahr zum ersten Mal stattgefunden und war ein Rundkurs mit Start und Ziel in Aarhus über Skagen, Öre Sund, Bornholm und kleiner Belt. Die zweite Regatta war der Blueribboncup 2021 von Kiel nach Kopenhagen und zurück.
Den 2. Platz belegte Iris Bönisch. Sie ersegelte alle Punkte mit ihrem 20iger-Jollenkreuzer im Binnenbereich. Iris und Bert haben in ihrem Urlaubstörn 450 km Elbe mit Gegenwind zurückgelegt, sind auf den Kanälen in Richtung Schwerin gefahren, dort besegelten sie drei Tage lang die Schweriner Seen, richteten dann den Kurs nach Südosten, genossen 6 Segeltage auf dem Plauer See und der Müritz, um dann den Kurs in Richtung Berlin zu richten und dort 4 Tage lang die Berliner Seen mit Schwert zu durchpflügen. Ziel war am Ende der Scharmützelsee südlich von Berlin. In 26 Tagen haben sie insgesamt 950 km auf Kanälen und Flüssen unter Motor zurückgelegt, sind 490 km gesegelt und haben 42 Schleusen passiert.
Den 3. Platz belegten Bernadette und Markus Hocke, die ihr Boot am Peenestrom liegen haben. Sie nahmen unter anderem mit ihrem Boot an unserem Vereinstörn „Rund Rügen“ teil.

Auch zum Frühjahrstreffen des Blauwasserclubs war der Clubraum des SCW gut gefüllt, neben vielen SCW-lern nahmen auch Gäste aus Pirna und Radebeul teil. Fahrtenobfrau Conny Tusche hat wie jedes Jahr schöne Platten für den Brunch vorbereitet. Unser Vereinsvorsitzender Thomas Eggerichs eröffnete die Veranstaltung mit einer Runde Wachwitzer Fassbrause. Tibor Elke referierte über das Tidensegeln. Dabei konnte er auf seine eigenen Erfahrungen bei den Channal-Islands bzw. im Ärmelkanal sowie beim Umrunden der Schottische Nordspitze zurückgreifen und brachte so den trocknen Stoff sehr informativ an die Segler.

IMG 20220320 110249

Reiseroute

Dr. Markward Hoffmann berichtet von seiner Fahrt auf einem Expeditionsschiff in die Antarktis. Die Reise ging von Ushuaia über die South Shetland-Island, Antartic Peninsula, South Orkney Islands, South Georgia und Falkland Islands. In schönen Fotos zeigte er die Eislandschaft und die Tierwelt dieser schönen und noch relativ unberührten Länder.

IMG 20220320 WA0000

Eisberge

Königspinguine Aptenodytes patagonicus 1

Der nächste Blauwasserclub des SCW findet wieder im Herbst am 20.11.22 statt.