Hygienekonzept

Im Clubglände gilt aktuell dieses Hygienkonzept: Link

Onlineschnupperkurs

Wir starten mit dem nächsten Schnupperkurs für Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren. Diesmal online. Alle Informationen gibt es bei trainer@segeln-dresden.de

  • 102
  • 251
  • 150820
  • 231
  • 110

70 Jahre SCW

Anlässlich 70 Jahre SCW planen wir im kommenden Jahr eine Jubiläumsfahrt. Alle Informationen gibt es hier.

Blauwasserclub

Zum ersten Treffen des Wachwitzer Blauwasserclubs in diesem Jahr laden wir ganz recht herzlich nach Wachwitz ein. Dieses Jahr mit Startverschiebung am 10. Oktober 2021. Einzelheiten gibt es in der Einladung.

Sportbootführerschein

Der diesjährige Kurs zum Sportbootführerschein ist komplett ausgebucht.

Der nächste Lehrgang zum Erweb des amtlichen Sporbootführereschein Segeln und Motor startet am 27.01.2022, Buchungsanfragen bzw. Reservierungen bitte richten an: segelschule@segeln-dresden.de / Tel. 0178/ 5683 824

Unser Verein bietet eine vom Deutschen Segler Verband ausgezeichnete Ausbildung. Unser Markenzeichen ist die angenehme persönliche Atmosphäre und die Erfahrungsvielfalt unserer Trainer.
-> Hier gibt es weitere Informationen.

unterstützt durch:

webit

esi iti

Zebra Musikschule Dresden

FS Prozess Automation

Schaltanlagenbau Hocke GmbH

Login

Zum Abschluss des Ausgleichstrainings des Juniorenclubs wurde am letzten Freitag um den Winterpokal gekämpft. Nach einer ausgiebigen Erwärmung unter Leitung von Elin absolvierten alle Teilnehmer 6 Stationen, darunter neben Liegestütz und Sprungseil auch einen Knotentest! Nach der Auswertung wurden die Besten geehrt. Den Winterpokal erkämpfte sich Fynn, Elin errang den zweiten Platz und war somit auch das sportlichste Mädchen! erfahrendsten Bester in der Altersklasse 9-12 wurde Justus M.!

Neben dem Winterpokal wurden außerdem die besten Junioren 2016 geehrt. Der Wanderpokal für die erfolgreichste Jugendmannschaft ging an Fynn und Justus, der Pokal für den besten Optisegler 2016 ging an Anselm. Beide Pokale wurden unter Beachtung sowohl der Aktivitäten im Verein und bei Regatten, aber auch für die Teilnahme am Fahrtenwettbewerb und besondere Leistungen nach einem bewährten Punktsystem vergeben! Für besondere Leistungen zur Förderung des Elbesegelns gab es für 2 Segler eine Urkunde. Susanne und Finn E. zeichneten sich im Jahr 2016 besonders dabei aus!

Das letzte Training vor den Winterferien ist auch der Start für die saisonvorbereitende Theorieausbildung, die bis zum Ostertrainingslager stattfindet! Aktuell wird auch der Juniorensportplan "Sommer 2017" durch die Trainer vorbereitet.